pictoworx : mein Fotoprojekt - www.pictoworx.at

Motiv(ation)

Wie so oft sind es jene Einflüsse und Eindrücke, die man in jungen Jahren vermittelt bekommt, die einen auch durch sein späteres Leben begleiten ...

Ausgleich & Ruhepol

... Mich persönlich hat die Fotografie bereits in meiner Kindheit fasziniert. 

Auf mich wirkte es immer magisch mit einem Druck auf den Auslöser etwas Bleibendes zu erschaffen. Dabei ging es gar nicht darum das (technische) Prinzip dahinter zu verstehen oder irgendwelche Regeln zu befolgen - es ging einfach nur ums Tun. Heute bin ich noch immer dankbar dafür, dass meine Kreativität immer unterstützt und gefördert wurde. Dies ist sicherlich der Hauptgrund dafür, warum ich vor einigen Jahren wieder zur Fotografie gefunden habe.

Mir geht es dabei weniger darum das technisch perfekte Bild einem möglichst großem Publikum zu präsentieren, nein, ich betreibe die Fotografie in erster Linie nur für mich selbst - Als AusgleIch, als Ruhepol oder einfach um die Welt aus einem anderen Blickwinkel zu sehen ...

NaturNähe

... Gerade in der Naturfotografie ist es erstaunlich, was es in meiner direkten Umgebung zu entdecken gibt: Die meisten meiner Motive finde ich direkt vor meiner Haustür, im Garten, in meiner Straße, oder in den umliegenden Wäldern, Wiesen und Feldern. 

Natürlich, für Menschen, denen man dabei begegnet kann es manchmal etwas suspekt wirken: Was macht einer, der vom Gehsteig aus sein Tele Richtung Sträucher oder Baumwipfel richtet, oder flach mit der Kamera am Grünstreifen liegt? Mehrmals haben sich daraus aber bereits sehr interessante und inspirierende Gespräche ergeben, die ich nicht missen möchte ...

pictoworx : mein Fotoprojekt - www.pictoworx.at

... mein Name ist Günther, Amateurfotograf und Naturentdecker aus Linz, Oberösterreich.